Termine

 

alt (versch. Programme) und
neu ( einige Termine)


27.01.2018   Templin - St. Georgenkapelle, 18 Uhr
17268  Templin, Berliner Straße

"Bach - zwischen Himmel und Erde"

T.Höfer - Barockvioline
G. Funck - Cembalo

26.12.2017   Dahlewitz - Dorfkirche, 16 Uhr

Konzert zum 2. Weihnachtsfeiertag

Berliner Barocktrio

17.12.2017 Stallscheune - Melzow, 15:30 Uhr
Grünheider Str.8, 17291 Melzow

offenes Adventsliedersingen


16.12.2017 Wilhelmshagen, Taborkirche 16 Uhr

G.P.Telemann - "Machet die Tore weit" Eingangschor aus der Kantate zum 1. Advent
G.P.Telemann - "Nun komm der Heiden Heiland" Kantate zum 1. Advent
J.H. Rolle (1716 - 1765) Oratorium auf Weihnachten


Kantorei Berlin Rahnsdorf
Orchester Concertino Berlin
Leitung: Johannes Raudszus

13.12.2017  Yoga Schule Margit Kaufmann & Team, 19:30 Uhr
Grolmanstr.23, 10623 Berlin

"Zwischen Himmel und Erde"
(Musik von Muffat, Vilsmayr und Bach)
Tabea Höfer- Barockvioline
Gösta Funck- Cembalo

So.10.12.2017 Strausberg, Marienkirche, 17 Uhr
15344 Strausberg, Predigerstr. 2 

A. Caldara - Magnificat
J.S.Bach - Weihnachtsoratorium I - III


gemischter Chor Strausberg und
Konzertchor der MS Märkisch Oderland
Solisten: Rundfunkchor Berlin
opus5 Barockorchester
Leitung: Wilfried Staufenbiel

So. 03.12.2017 Angermünde Marienkirche, 15 Uhr

„Christmette“ von Michael Praetorius (1571 – 1621)
Eine Lutherische Messe zum Weihnachtsmorgen, 
wie sie um 1620 stattgefunden haben könnte.

 
Chor der UMKS Angermünde
Solistenensemble: Isabelle Heiss und Shu-fang Schendel-Cheng - Sopran
Antonia Kolonko und Sibylla Löbbert -Alt
Christian Mücke und Stephan Gähler - Tenor
Johannes Schendel und Andrew Redmond - Bass
opus5 Barockorchester
Leitung: D. Janowski
Do. 16.11.2017 Schleswig- Holstein- Haus, 19:30 Uhr
Puschkinstr.31, 19055 Schwerin
"südwärts"
(Musik von Pandolfi, Vivaldi, Corelli u.a.)

tabula rasa
So. 12.11.2017 Ernst Moritz Arndt Kirche Zehlendorf, 18 Uhr
Onkel Tom Str. 80, 14169 Berlin
Monteverdi - Schmelzer (Musik der Gegenreformation)
opus5consort 

Stephanie Petitlaurent - Sopran
Tabea Höfer - Violine
François Petitlaurent - Zink,
Sarah Perl - Viola da gamba
Gösta Funck - Cembalo
Mo. 06.11.2017 Berlischky Pavillon, 19 Uhr
Lindenallee 28, 16303Schwedt/Oder
Violine & Knopfakkordeon
(Musik von Piazzolla, Bartók, J.S.Bach/Schumann…)

 Tabea Höfer - Violine
Marek Stawniak - Akkordeon 
Di. 31.10.2017 Ev.Stadtkirche St. Nicolai Bad Düben, 19:30 Uhr  "Fermate"
Musik zur Reformation
Prof. Gertrud Günther (Gesang)
Berliner Barocktrio

Sonntag 29. Oktober 2017, 10.00 Uhr Kantatengottesdienst
 Ev. St. Nikolai-Kirche, Reformationsplatz, 13597 Berlin, Deutschland 
 Pfarrer Borrmannm, Motettenchor St. Nikolai, Instrumentalensemble:
T.Höfer, M.Schimmelmann - Violinen, S.Strauff - Viola da gamba, G.Funck - Orgel
Leitung und Orgel: Bernhard Kruse 
Dietrich Buxtehude: Choralkantaten "Erhalt uns Herr bei denem Wort", Sonate C- Dur
und "Wär Gott nicht mit uns diese Zeit"
So.22.10.2017  St Katharinen Kirche Neuenbrook, 17 Uhr
Luther & Bach  "Und wenn die Welt voll Teufel wär"
http://www.kontratenor.com/Luther+Bach.html

Concerto Giovannini
So, 08.10.2017, Kirche Mühlenbeck, 19:30 Uhr
"Musik der Gegenreformation"
Musik der Spätrenaissance bis zum 18.Jh., eine Reise zu Musikzentren Europas: Rom, Venedig, Wien

opus5 consort
Tabea Höfer - Barockvioline 
François Petitlaurent - Zink
Adrian Rovatkay - Dulcian
Gösta Funck - Cembalo
Fr, 06.10.2017 Klinikumskirche zu Stralsund; 20 Uhr
Krankenhaus West, Rostocker Chaussee 70, 18437 Stralsund
www.klinikumskirche.de

OMBRA E LUCE
Konzert mit Werken zu Zeiten der Gegenreformation


Johanna Knauth - Sopran
Georg Kallweit&Tabea Höfer - Violinen
Björn Colell - Theorbe/Barockgitarre

Sa, 23.09.2017 Melzow, 19:30 Uhr
>>> www.melzower-sommerkonzerte.de
"Gegensaitig" = virtuoses Doppelduell  
(Werke von Biber, Pachelbel und J.S.Bach u.a.)  

Urban Strings:

Georg Kallweit, Tabea Höfer (verschieden gestimmte Violinen/ Viola),
Gösta Funck  (Cembalo/ Orgel), Walter Rumer (Violone)

Mi, 13.09.2017, Wismar, Nikolaikirche, 20 Uhr
Di, 12.09.2017, Altenkirchen, 20 Uhr

"Musik der Gegenreformation"
Musik der Spätrenaissance bis zum 18.Jh., eine Reise zu Musikzentren Europas: Rom, Venedig, Wien

opus5 consort
Tabea Höfer - Barockvioline 
François Petitlaurent - Zink
Adrian Rovatkay - Dulcian 
Gösta Funck - Cembalo
So, 10.09.2017, Lietzenseekirche, berlin
"Musica Transalpina"
opus5 consort
Steffi Petitlaurent - Sopran
Tabea Höfer - Barockvioline
François Petitlaurent - Zink
Gösta Funck - Cembalo
So, 03.09.2017  Dorfkirche Kunow bei Schwedt, 18 Uhr
Uckermärkische Musikwochen
"Musik der Gegenreformation"
Musik der Spätrenaissance bis zum 18.Jh., eine Reise zu Musikzentren Europas: Rom, Venedig, Wien

opus5 consort
Tabea Höfer - Barockvioline 
François Petitlaurent - Zink
Adrian Rovatkay - Dulcian 
Gösta Funck - Cembalo
19.08.2017 Dresden/ Pillnitz, im Weinkeller   18:30 Uhr      
www.weingut-zimmerling.de
Tango & Bach u.a.
 
"Cafe 1930" Tabea Höfer - Violine u. Marek Stawniak - Akkordeon 
So. 6.08.2017 Sylt, Morsum St. Martin Kirche  20:15 Uhr
"Musica Transalpina"
opus5 consort
Steffi Petitlaurent - Sopran
Tabea Höfer - Barockvioline
François Petitlaurent - Zink
Gösta Funck - Cembalo
Luther & Bach  "Und wenn die Welt voll Teufel wär"
Sa. 29.07.2017 Uelzen, St. Marien  16:45 Uhr
Fr. 28.07.2017  Itzehoe, St. Laurentii  19:30 Uhr
Mi.26.07.2017 Kiel Friedrichsort, Bethlehemkirche  20 Uhr
                  Kiel, St. Nikolai "halbe Stunde"  17 Uhr
So. 23.07.2017 Husum, St. Marien  20 Uhr
Sa. 22.07.2017 Westensee(b.Kiel), St.Katharinen  17 Uhr


Concerto Giovannini
Mo. 17.07.2017, St.Stephanus Kirche Swantow, 19:30 Uhr
"Una Notte Italiana"  

Di. 11.07.2017, Inselkirche Kloster(Hidensee), 20 Uhr
Mo. 10.7.2017, Kirche in Schaprode, 19 Uhr
"südwärts"   Borockmusik aus Italien
tabula rasa
09.07.2017, Marienkirche Angermünde um 17:30 Uhr 
(im Rahmen der Wandelkonzerte in Angermünde von 15- 18 Uhr)
Konzert für Alte Musik Vorpommern
(Musik von Vierdanck, Scheidemann, Schop, Telemann u. Buxtehude)
Tabea Höfer Violine, Gertrud Ohse - Viola da Gamba/ Violoncello, R. Raffalsky - Orgel
08.07.2017  Kapellenkonzerte im Kloster Chorin, 16 Uhr
"Una Notte Italiana"
(Ciaconas, Suiten und Sonaten, Werke von, Corelli, Marini, Kapsberger und Matteis u.a.)
tabula rasa 
Fr. 30.06.2017 Chor und Orchesterkonzert in der Marienkirche - Berlin
Tomaso Albinoni - Magnificat, G.F.Händel Psalmkantate "O singet unserm Gott",
J.S.Bach Kantate 92 "Ich hab in Gottes Wort und Sinn"
               Kantate 144 "Nimm, was dein ist"

Oekumenische Seniorenkantorei Berlin
opus5 Barockorchester
Leitung: KMD Konrad Winkler
Di. 27.06.2017, Kirche Bobbin, 20 Uhr
Zwiespalt
Musik zum Thema Glaube und Zweifel

tabula rasa
Tabea Höfer - Violine, Daniel Kurz - Theorbe
Sa. 24.06.2017. Sangerhausen, St. Ulrichkirche, 19:30 Uhr

"Eine Rose für dich"
Konzert zum Rosenfest
Werke von Bach, Stölzel, Krieger, Buxtehude

Concerto Giovannini
Karsten Henschel - Countertenor, Tabea Höfer - Violine,
Johanna Oelmüller Rasch - Viola da gamba, Sabina Chukurova - Cembalo
16.06.2017, Kirche Wahrenbrück, 16 Uhr
Flammende Rose"
Werke von Händel, Graun und Telemannn
Johanna Knauth - Sopran, Julia Prigge, Tabea Höfer - Violine, Christian Raudszus - Violoncello, Lutz Kohl - Cembalo  

Sa. 10.06.2017, Kleine Kreuzkirche Hermannsburg,  19:30 Uhr                                                Lotharstr.18, 29320 Hermannnsburg
"Ich will in aller Not"
Musik zur Reformation

Volker Nietzke - Tenor; Tabea Höfer - Violine - ; Daniel Kurz - Theorbe

Fr.  9.06.2017,  St. Thomas Kirche- Lüneburg,  19:30 Uhr                                                                            Am Springintgut 6A, 21335 Lüneburg
"Ein feste Burg ist unser Gott"
Volker Nietzke - Tenor
Tabea Höfer - Violine
Daniel Kurz - Theorbe
5.06.2017, Schloßkapelle Moritzburg, Pfingstmontag 17 Uhr
"Zwischen Himmel und Erde"
Werke von Biber, Muffat, J.Chr.Bach, J.S.Bach
Tabea Höfer - Barockvioline und Gösta Funck - Cembalo

24.- 28.05.2017, Kauniainen (Finnland) Encanto Festival
"was uns tröstet"
Der Streit, der Kampf und die Versöhnung prägt das Zusammenleben der Menschen zu allen Zeiten- privat und gesellschaftlich. Gekämpft wird um Anerkennung, Macht, Liebe oder ums nackte Überleben. Intoleranz, Eitelkeit, Überheblichkeit und Neid sind primäre Wesenszüge, die oft zum Streit führen. Verlust, Schmerz und Trauer lassen Erkentnisse reifen und mitunter die Versöhnung zu. Das Thema Streit und Versöhnung soll uns zum Festival 2017 musikalisch und visuell begleiten, bereichern und neue Blickwinkel öffnen.


www.encanto.fi/festival

30.04.2017, Köpenick, Stadtkirche, 17 Uhr
29.04.2017,  Oldenburg, St. Stephanus Kirche , 17 Uhr
"Gegensaitig"


Urban StringsLeo van Doeselaar - Orgel
Georg Kallweit/ Tabea Höfer - Violinen/ Viola 
15.04.2017, Ahlbeck 16:30 Uhr & Benz 19:30 Uhr
Pergolesi - "Stabat mater" ; Telemann Sonate f- Moll
J.S.Bach BWV 4 "Christ lag in Todesbanden"

Usedomer Kantatenchor
Leitung: Clemens Kolkwitz
opus5 Barockorchster
Fr. 14.04.2017, Stadtkirche Köpenick, 17 Uhr
J.S.Bach - Matthäuspassion
Laurentiuskantorei
Orchester Concertino Berlin
Leitung: Christiane Raudszus
Do. 06.04.2017, Kammermusiksaal Havelschlösschen, 20 Uhr
Waldmüllerstr.3, Potsdam Klein Glienicke                                                               Platzreservierung unter 0331-7481496 
"Gegensaitig" = virtuoses Doppelduell  
(Werke von Biber, Pachelbel und J.S.Bach u.a.)  

Urban Strings:
Georg Kallweit, Tabea Höfer (verschieden gestimmte Violinen/ Viola), Gösta Funck  (Cembalo/ Orgel), Walter Rumer (Violone)
22.01.2017, Martin- Luther- Kirche Zeuthen, 17 Uhr
"Il Duello Amoroso"
Konzert zum Neuen Jahr
Cocerto Giovannini
Barbara Berg - Sopran, Karsten Henschel - Altus, Tabea Höfer/ Andreas Pfaff - Violinen, Gertrud Ohse - Violoncello, Christian Finke- Tange - Cembalo/ Orgel
http://www.kontratenor.com/Il_duello_amoroso.html

2017



Do. 1.12.2016, Bremer Dom, 18 und 20 Uhr, 
Kerzenlichtkonzert
"Mein Herz ist bereit"
Johann Liedbergius - Bass, Tabea Höfer- Violine, Christian Raudszus- Violoncello, Tobias Gravenhorst - Cembalo/ Orgel
Sa. 12.11.2016 , Kloster Chorin, Infirmarium, 11 Uhr
Ausstellungseröffnung: "Spiegelungen"  Malerei von Susanne Geister
Musik von H.I.F. Biber - Passagaglia und J.S.Bach E- Dur Partita für Violine solo 

   

Die Ausstellung Spiegelungen von Susanne Geister zeigt Malerei aus der Reihe „Spiegelblicke-Annäherungen an Maria“, Arbeiten vor dem Hintergrund christlicher Ikonographie. Wie Wegstationen beim Kreuzgang reflektieren die Bilder Wandlung vom Dunkel zum Licht: „Wir sehen jetzt durch einen Spiegel ein dunkles Bild. Jetzt erkenne ichs stückweise, dann aber werde ich erkennen, gleichwie ich erkannt bin.“ (1. Kor. 13, 12)
Fr. 11.11.2016 St.Vincenz- Kirche Schöningen, 9:30 Uhr und 11Uhr
"Kasper und Teufel"
Puppenspiel und Musik

Prenzlkasper Christian Bahrmann
Berliner Barock- Trio
Sa. 15.10.2016 Stadtkirche Ludwigslust, 17 Uhr
"Eine Rose für Dich"
Concerto Giovannini

Fr. 14.10.2016 Marienkirche Berlin, 19.00 Uhr
Beethoven Messe C-Dur, Schubert 8.Sinfonie "Unvollendete"
ökumenische Seniorenkantorei
Orchester auf historischen Instrumenten
Leitung: Konrad Winkler
30.09.2016 Kirche Mühlenbeck, 19.30 Uhr
"Geige & Geige = verstümbt" oder "Harmonia Artificiosa"
Urban Strings
Georg Kallweit, Tabea Höfer - verschieden gestimmte Violinen,
Walter Rumer - Violone, Gösta Funck - Cembalo/ Orgel
Werke von Biber, Pachelbel, J.S.Bach u.a.
Sa. 24.09.2016 Wilhelmshagen Taborkirche, 18.00 Uhr
G.F. Händel "Dettinger Te Deum"
J.S.Bach "Gelobet sei der Herr" Kantate BWV129
Orchester Concertino Berlin
Leitung: Johannes Raudszus
Mi. 21.09.2016 Altenkirchen, 20:00 Uhr
"Melancholie - eine andere Seite des Glücks"
Musik von J.Dowland, H.I.F.Biber, E. Yssaÿe,J.S.Bach u.a.
Lesungen aus "Melancholien" von G.L.Kosegarten u.a.

tabula rasa
So.18.09.2016 Kantatenkonzert in Heringsdorf, 17:00 Uhr
J.S.Bach "Wer nur den lieben Gott läßt walten" BWV93 
GPh.Telemann Ouverture Nr.4 in a- Moll, (TWV 55:a1) 
J.S.Bach "Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist" BWV 45 
Kantatenchor Heringsdorf 
opus5 Barockorchester
Sa. 03.09. Dom zu Meißen, 17.00 Uhr
"Salve Regina"
(Musik aus Italien)
opus 5consort

Di. 16. August 2016, Inselkirche Kloster (Hiddensee), 20.00 Uhr 

"Harmonia Artificiosa"
(Biber, Pachelbel u. Bach)
Urban Strings
Georg Kallweit/ Tabea Höfer - verschieden gestimmteViolinen/ Viola
Gösta Funck - Orgel
So.  03.07.2016, 20:00 Uhr  St. Martin Kirche Morsum (Sylt) und
"Il Prete Rosso" - ("Der rote Priester")
Musik von Monteverdi bis Vivaldi

opus5 consort

Sa., 28.Mai 2016, 15:00 Uhr im Friedgarten des Dominikanerkloster Prenzlau
Von Bauern, Mönchen, und Handwerkern | Musik am Vorabend der Reformation
Werke von Johannes Wanning, Francisco de Rivulo und Paul Siefert
Motettenkreis Pasewalk | Collegium für Alte Musik Vorpommern
Leitung: Julius Mauersberger
Veranstalter: Stadtmuseum Prenzlau, Stadt Prenzlau 

15.05.2016  18:00 Uhr   Pfingstkonzert
Jagdschloß Grunewald (am Grunewaldsee) Hüttenweg 100, 14193 Berlin
„Strike the Viol, touch the Lute and sing your Patronesse`s Praise“
Werke von Vivaldi, Händel, Frescobaldi, Ferrari, Biber u.a.


Doerthe Sandmann - Sopran
Tabea Höfer - Violine
Horst Krause - Viola da gamba
Daniel Kurz - Theorbe

Karsamstag, 26.03.2016
16.00 Uhr Koserow & 19.00 Uhr Benz

J.S.Bach "Christ lag in Todes Banden" D.Buxtehude "Führwahr, er trug unsere Krankheit", "Herzlich lieb hab ich dich, o Herr", HI.F.Biber "Mensa sonora" Pars III
Usedomer Kantatenchor
opus5 barockorchester
Leitung: Clemens Kolkwitz

Karfreitag, 25.03.2016, Kapellenkonzert Kloster Chorin
"Passion"- stille und ergreifende Musik auf Violine und Theorbe
Werke von: Marini, Kapsberger, Biber- Mysteriensonaten, Bachu.a.
tabula rasa

05.03.2016  2.Winterkonzert im "Roten Haus" Polssen
16.00 Uhr

Atterwaschband : Tabea Höfer, Andreas Pfaff - Violine ; Clemens Maria Nuszbaumer - Viola ; Horst Krause - Viola da gamba ; Friederike Däublin - Kontrabass ; Reinhard Glende - Cembalo
"Musikalische Kuriositäten"                                                                        
G.F.Telemann "Don Quichotte Suite". .. J.H.Schmelzer "Fechtschule",
C.P.E. Bach "Sanguineus & Melancholicus".. .u.a.
 
28.02.2016 Ev. Stadtkirche St Laurentius in Köpenick
"Salve Regina"
Frühbarocke Kantaten und Instrumentalmusik
opus5consort


2016


30.11.2015 (1. Advent)15:00 Uhr St. Marien Angermünde
Claudio Monteverdi "Marienvesper"

Chor der UMKS Angermünde
Leitung: D. Janowski
opus5 Barockorchester
Samstag, 21.11.2015  20 Uhr
Friedenauer Kammerkonzerte
Musik aus der ersten Hälfte des 17.Jh.
"Le nuove musische"                                                               
opus5consort
Salve Regina – Geistliche Konzerte des italienischen Frühbarock
Konzert im Refektorium Altfriedland
Samstag, 5. September 16 Uhr
Opus 5 consort
Stefanie Petitlaurent, Sopran
Tabea Höfer, Violine
François Petitlaurent, Zink
Gösta Funck, Cembalo
Friederike Däublin, Violone
Werke von G. Legrenzi, C. Monteverdi, S. Rossi, A. Grandi u.a.
Freitag, 04.09.2015
19:30 Uhr St. Marienkirche Gransee

Werke von Georg Phillip Telemann, Francois Couperin u.a.
Tabea Höfer - Violine; Horst Krause -Viola da Gamba;
Reinhard Glende - Truhenorgel 

7.08.2015 Lüneburg/ Kloster Lüne
8.08.2015 Uelzen, St. Marien - Sommerkonzerte
Hanseatischer Barock - "zwischen Wollust und Andacht"
Concerto Giovannini

4.07.2015, 18 Uhr Dorfkirche Rahnsdorf
"Mein Herz ist bereit"

Gotthold Schwarz (Bariton), Tabea Höfer (Violine), Christian Raudszus ( Violoncello), Peter Uehling (Orgel)

Workshop & Anderes


10.- 12.04.2015 (1.Teil)
7.Workshop für Gitarre & Laute 

und eingeladenen Streichern: Violinen, Viola, Celli und Viola da gamba
"französische und englische Tänze des 17.Jh."
mit Daniel Kurz ( Theorbe, Gitarre)
und Tabea Höfer ( Violine)
Ort: Stallscheune Melzow